Allgemeine Geschäftsbedingungen

 

  1. Die Tätigkeit von immobilien² umfasst den Nachweis und/oder Vermittlung von Verträgen. 
  2. Informationen, Mitteilungen und Exposés unserer Angebote sind vertraulich, und die Weitergabe an Dritte nicht gestattet.
  3. Ist dem Auftraggeber ein Nachweis von anderer Seite bereits bekannt, ist er verpflichtet, dies unverzüglich immobilien² mitzuteilen. Geschieht dies nicht, erkennt der Empfänger unseren Nachweis an.
  4. Unsere Angebote sind provisionspflichtig. Auf die Provision sind 19% Mehrwertsteuer zu entrichten.
  5. Die Provision wird bei Abschluss des Kauf- oder Mietvertrages sofort zur Zahlung fällig.
  6. Wir behalten uns vor, für beide Vertragspartner provisionspflichtig tätig zu werden, sofern keine Interessenkollision vorliegt.
  7. Neben Maklerleistungen erbringt immobilien² auf Grundlage dieser AGB's auch sonstige Dienstleistungen. Diese Dienstleistungen werden einzelvertraglich geregelt und gesondert berechnet.

Sollten einzelne Bestimmungen dieser AGB nicht wirksam sein, bleibt davon die Rechtswirksamkeit der übrigen Bestimmungen unberührt.

 

 

Belehrung Widerrufsrecht für Verbraucher

          Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen einen Vertrag nach dem Fernabsatzgesetz zu widerrufen.

  Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag des Vertragsabschlusses. Um ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns

  mittels einer eindeutigen Erklärung (z. B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag

  zu widerrufen, informieren. Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung

  des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

 

Folgen des Widerrufs

        Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der

          Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von

          uns angebotene, günstige Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen,

  am dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrages bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe  

  Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes

  vereinbart, in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet.

          Haben Sie verlangt, dass die Dienstleistungen während der Widerrufsfrist beginnen sollen, so haben Sie uns einen angemessenen 

          Betrag zu zahlen, der dem Anteil der bis zu dem Zeitpunkt, zu dem Sie uns von der Ausübung des Widerufsrechts hinsichtlich dieses  

          Vertrags unterrichten, bereits erbrachten Dienstleistungen im Vergleich zum Gesamtumfang der im Vertrag vorgesehenen 

          Dienstleistungen entspricht. 

 

 

 

 

 

Sie möchten Ihr Haus oder Ihre Wohnung verkaufen oder vermieten?   

Wir suchen laufend neue Objekte und freuen uns auf Ihren Anruf.

Manuela  Eble

07135-960352

Leslie Heger-Kühn

07135-7188013